Roadshow Rekord

ARISECUR

ARISECUR blickt auf zwei erfolgreiche Roadshow-Wochen zurück und kann mit über 600 Teilnehmern in insgesamt 6 Bundesländern sowie 72 Vorträgen von 12 Gesellschaften einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen. Dieser neue Teilnehmerrekord bestärkt Akad.Vkfm. Andreas Büttner, Geschäftsführer, auch gleich die neue zusätzliche Veranstaltungsreihe „ARISECUR Workshops“ um einen weiteren Termin für 2020 zu verstärken. Somit kommt die ARISECUR Versicherungs-Provider GmbH 2020 auf insgesamt 24 Termine, bei denen Partner unabhängige Weiterbildungsstunden sammeln können. Und das wieder über ganz Österreich verteilt. Zusätzliches Plus für alle Teilnehmer: Wie bereits berichtet hat wurde dem Unternehmen das ibw Gütesiegel verliehen, somit ist man unabhängiger Weiterbildungsanbieter für die gesetzliche Weiterbildung für Versicherungsmakler und auch Versicherungsagenten.
„Uns war die Anerkennung als unabhängiger Weiterbildungsanbieter seit Umsetzung der IDD ein großes Anliegen. Durch diese Gütesiegel sind wir in der Lage, unsere Kooperationspartnerinnen und -partner auch weiterhin in allen Bereichen zu unterstützen. Und jetzt auch bei der leichten Abdeckung der verpflichtenden Weiterbildungsstunden!“ sagt Akad.Vkfm. Andreas Büttner, Geschäftsführer der ARISECUR, zu diesem wichtigen Schritt.