DONAU Versicherung

Harald Riener ©Petra Spiola

Im Zuge ihrer Joboffensive hat die DONAU Versicherung in den vergangenen beiden Jahren über 160 Neuzugänge im Bereich der Vorsorge- und Versicherungsberatung verzeichnet. Damit hat die Nummer fünf am österreichischen Versicherungsmarkt die Zahl solider Beschäftigungsverhältnisse mit langfristiger Perspektive in allen Regionen Österreichs deutlich erhöht. Seit 2013 ist das Unternehmen mit dem „Audit berufundfamilie“ des BM für Wirtschaft, Jugend und Familie ausgezeichnet. Das Unternehmen möchte damit neben Einsteigern auch verstärkt Frauen, die aus anderen Branchen mit hoher Kunden- und Dienstleistungsorientierung in den Versicherungsbereich umsteigen wollen, ansprechen. Die DONAU-Berufsausbildung umfasst ein Programm, das die neuen Teammitglieder in sechs Monaten IDD-fit für die Kundenberatung macht. Den Abschluss der Ausbildung bildet die BÖV-Prüfung nach einem Jahr. Die staatlich anerkannte Bildungsakademie der Österreichischen Versicherungswirtschaft verleiht den erfolgreichen Kandidatinnen und Kandidaten den Berufstitel „Geprüfte/r Versicherungsfachfrau / -fachmann BÖV“.