Bilanz 2020

HDI Versicherung AG

Günther Weiß @Katharina Schiffl

Im Geschäftsjahr 2020 sank der Prämienumsatz um 1 Prozent auf EUR 207 Mio. Die Combined Ratio lag mit 80,4 Prozent in einem guten Bereich. Diese herausfordernden Entwicklungen, bedingt durch die Covid-19-Pandemie, konnten sehr gut bewältigt werden. Diese stabile Lage der Gesellschaft wurde auch von der Ratingagentur S&P erneut mit einem „A“ Rating bestätigt. Trotz der stabilen Kapitalanlagebestände gab es aufgrund der niedrigen Zinslage geringere Zinserlöse und somit ein niedrigeres Kapitalanlageergebnis. Der Gewinn sank aufgrund der gestiegenen Combined Ratio und des gesunkenen Kapitalanlageergebnis von EUR 12 Mio. im Jahr 2019 auf EUR 10 Mio. im Jahr 2020. „Für 2021 erwarten wir ebenso eine schwierige wirtschaftliche Situation, die auch sehr stark von der weiteren Entwicklung der Covid-19-Krise beeinflusst werden wird“, so Vorstandsvorsitzender Günther Weiß.