Digital zum Start ins Leben

Wiener Städtische Versicherung

Die Wiener Städtische Versicherung bietet mit deine-geburt.com einen Online-Geburtsvorbereitungskurs für ihre Kunden an. Neben umfangreichen Materialien steht werdenden Müttern und Vätern das umfangreiche Fachwissen einer Frauenärztin und einer Hebamme zur Verfügung, die zudem beide Mütter sind. Insgesamt gibt es 16 Stunden Kursmaterial, das alle Fragen rund um die Geburt behandelt, zusätzlich ist es möglich, den Kreißsaal vorab online zu besichtigen und alle darin befindlichen Geräte erklärt zu bekommen. Ernährungstipps für Eltern und Babys sowie Yoga-Kurse runden das Kursangebot ab. Bis Ende Juni ist dieses Service für Kunden mit einer Zusatzversicherung (Sonderklasse oder Privatarzt) der Wiener Städtischen unter wienerstaedtische.at/deinegeburt kostenlos. Die digitalen Gesundheitsservices werden speziell in Zeiten von Corona, in denen jeder persönliche Kontakt vermieden werden soll, besonders stark nachgefragt. „Wir sehen es als unsere Verantwortung, unsere Kundinnen und Kunden vor einer möglichen Ansteckung durch das Coronavirus bestmöglich zu schützen. Deshalb gibt es bei uns ein strenges Kontaktverbot. Um jedoch – gerade in der Gesundheitsvorsorge – den Kundenkontakt aufrecht zu erhalten, haben wir ein umfassendes digitales Serviceangebot“, so Sonja Steßl, Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen Versicherung. In Bezug auf digitaler Einreichung von Arztrechnungen, bietet das Unternehmen das auch für Rechnungen die im Zuge eines Telemedizin Termines anfallen an. Die Gesundheits-App informiert über den Stand der Bearbeitung, bereits getätigter Einreichungen sind anhand einer übersichtlichen Upload History ersichtlich.