Fondspalette

NÜRNBERGER Versicherung

Michael Laccini, MFP Produktmanager © Erikamayerphotography

Um vier neue Investmentfonds vergrößert die NÜRNBERGER Versicherung ihr Angebot an einschließbaren Fonds in der Fondsgebundenen Lebensversicherung (FLV). Produktmanager Michael Lacchini dazu: „Als FLV-Pionier in Österreich ist es uns wichtig, die Tarife laufend zu verbessern und das Angebot zu erweitern. Neben der Möglichkeit, gezillmerte und ungezillmerte Tarife anbieten zu können, spielt die Auswahlmöglichkeit im Fondsbereich für unsere Berater eine wichtige Rolle. Ab sofort stehen FLV-Kunden insgesamt 86 Fonds und 9 gemanagte Fondsportfolios zur Verfügung. Fondswechsel können rasch und bequem über unser Online-Fondsportal durchgeführt werden.“ Die neuen vier Fonds sind: Flossbach von Storch – Bond Opportunities (LU1481583711) Fidelity Funds – Asia Pacific Oppertunities Fund (LU0345361124), KEPLER Small Cap Aktionenfonds (AT0000653670) und Barings Europe Select Fund (IE00BG7PJ914).