Gesundheitsvorsorge

Wiener Städtische Versicherung

Vorstandsdirektorin Christine Dornaus ©Petra Spiola

Der kombinierte Gesundheitsschutz der Wiener Städtischen umfasst Sonderklasse, Privatarzt und Vorsorge selbstbehaltsfrei bis zum 40. Geburtstag. Das „MEDplus Kombi“ Produkt bietet auch günstige Mitversicherungsmöglichkeit für Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre, die Prämie beträgt ca. 45 Euro pro Monat. Ab zwei versicherten Personen im gleichen Haushalt gibt es 5 Prozent Partnerbonus. Die Leistungen der „MEDplus Kombi“ ist eine Kombination aus Sonderklasse- und Privatarztversicherung, sowie einigen Vorsorgebausteinen wie ein Gesundheits-Check alle zwei Jahre. Auch alternative Behandlungsmethoden sind inkludiert, außerdem Deckung von MR- und CT- Untersuchungskosten im Rahmen der Privatarzt Leistungen. In der Variante „MEDplus Kombi PRO“ ist eine Unterbringung in einem Einzelzimmer im Krankenhaus inkludiert. Ebenso zusätzlich Leistungen für Heilbehelfe, z. B. Brillen, Medikamente und Physio- sowie Psychotherapie. „Mit der neuen Rundum-Gesundheitsvorsorge ‚MEDplus Kombi‘ haben wir zwei Bereiche zusammengefasst: Die Vorsorge inklusive Wellness, damit unsere Kundinnen und Kunden erst gar nicht krank werden und die optimale Behandlung, wenn doch etwas passiert“, erklärt Vorstandsdirektorin Christine Dornaus, Wiener Städtische Versicherung.