Sonderklasse Aktion

DONAU Versicherung

Dr. Edeltraud Fichtenbauer
Dr. Edeltraud Fichtenbauer (© Petra Spiola)

„Die Absicherung der persönlichen Gesundheitsvorsorge bewegt die Österreicherinnen und Österreich aktuell sehr. Das Interesse ist für die DONAU aufgrund der vermehrten Kundenanfragen dazu spürbar. Die persönliche Gesundheit ist natürlich gerade jetzt stark im Bewusstsein der Österreicher. Wir spüren ein steigendes Interesse an der Vorsorge, um bestmöglich abgesichert zu sein“, hebt Edeltraud Fichtenbauer, Vorstand der DONAU für die Lebens- und Krankenversicherung hervor. „Mit diesem Angebot machen wir den Einstieg in die private Krankenversicherung besonders einfach und attraktiv.“ Die Aktion gilt für einen Neuabschluss einer Sonderklasseversicherung bis zum 30.6. und bis zum 45 Lebensjahr. Beim Abschluss gibt es eine Gutschrift in der Höhe der ersten drei Monatsprämien. Wählbar sind beim „Securmed Stationär“ drei Produktvarianten large, variable oder konstant. Bei den Tarifen variabel und konstant erhält man zusätzlich einen Bonus in Höhe eines Selbstbehaltes, der zu einem beliebigen Zeitpunkt im Rahmen eines versicherten Spitalsaufenthalt eingelöst werden kann. Bei den Tarifen variabel und konstant kommt ein Bundeslandabhängiger Selbstbehalt zum Tragen, bei der Variante large gibt es keinen Selbstbehalt. Die Tarife sind mit einigen Bausteinen erweiterbar. Ab der zweiten versicherten Person gibt es einen 5-prozentigen Partnerbonus. Eines der Highlights ist der Gesundheits-Check alle zwei Jahre und das Ersatztaggeld bei Verzicht auf das Sonderklasse Zweibettzimmer.