TeleDoc

Wiener Städtische Versicherung

© Copyright Agenturfotografin

Digitale Gesundheitsservices boomen. Die Wiener Städtische Versicherung bietet ab sofort in Zusammenarbeit mit TeleDoc ein neues Gesundheitsservice an. Vorstandsdirektorin Doris Wendler: „Jederzeit und ohne Wartezeit werden Sonderklasse- und Privatarztkunden mittels App rund um die Uhr zu einem österreichischen Arzt verbunden – egal, ob zu Hause oder unterwegs. So sind unsere Kunden für alle Fälle optimal medizinisch versorgt“. Einfach auf www.wienerstaedtische.at/telemedizin das Online Formular ausfüllen, Zugangscode erhalten und mittels dem TeleDoc App einen Mediziner konsultieren. Die TeleDoc Smartphone App startet mit einer Anamnese, nach der Videokonsultation bekommen Patienten alle relevanten Unterlagen wie etwa Überweisungen oder Rezepte im Pdf-Format übermittelt und der Behandlungsverlauf wird in der elektronischen Patientenakte direkt in der App gespeichert. Bis Ende Mai steht dieses Service allen Sonderklasse- und Privatarztversicherten mittels Promotioncode gratis zur Verfügung.