Warenkreditversicherung

R + V Versicherung

© Photosandmore.at

Liquiditätsengpässe ist das Stichwort des Tages, eine Warenkreditversicherung kann Abhilfe schaffen. Wenn eine Rechnung ab 60 Tagen nach Fälligkeit nicht bezahlt wird, tritt ein Schadenfall ein. Durch die Vorfinanzierung wird rasch finanzielle Entlastung geschaffen. Wenn zudem der Vertrag an die Hausbank als Sicherheit abgetreten wird, können die offenen Forderungen anders bewertet werden. Diese Vertragsvariante führt dazu, dass der Geldfluss durch den Einsatz der Versicherung gewährleistet ist. Dadurch erhält der versicherte Kunde seine Liquidität und seine Zahlungsfähigkeit, auch in schwierigen Zeiten. Dipl.BW Philipp Dierig, Spartenleiter der R+V Kredit/Kautionsversicherung: „Wir bieten Vermittlern gezielt via Skype oder per Email Unterstützung an. Dafür sind technisch bestens aufgestellt und kümmern uns um eine rasche Abwicklung, damit Ihre Kunden im KMU-Bereich finanziell wieder auf stabilere Beine kommen können“.